Sie sind hier: Aktuelles » 

Pfingstfreizeit des Jugendrotkreuzes 2016

JRK Freizeit in Eberdingen

In der diesjährigen Pfingstfreizeit fuhren wir mit dem Jugendrotkreuz nach Eberdingen bei Stuttgart. Gespannt ging es um 9.30 Uhr am Domizil los. Nach 45 Minuten Fahrt kamen wir an unserem Freizeitheim an. Um 11.00 Uhr kam der Hausmeister der uns schließlich den Schlüssel für 6 Tage gab. Mit viel Aufregung betraten wir das Haus. Nachdem jeder seinen Schlafplatz ausgewählt hatte, bezogen wir unsere Betten. Wir packten unsere Koffer aus und räumten alles ein. Anschließend gingen wir an unsere Feuerstelle und zündeten ein Lagerfeuer, an dem wir in den nächsten Tagen viele Leckereien zauberten, wie z.B. Popcorn, Stockbrot, Pfannkuchen, Rote Wurst, Folienkartoffeln und viele Lieder miteinander sangen. Am nächsten Tag bastelten wir einen Traumfänger und machten eine Schnitzeljagd. Dann stand Teller bemalen und Activity auf dem Programm. Dienstags gingen wir in das F3 (ein Erlebnisbad in Fellbach) und tobten uns an den tollen Wasserrutschen so richtig aus. Mittwochs besuchten wir das Schloss Solitude, wo wir eine Führung bekamen bei der wir viel über Herzog Karl Eugen von Württemberg lernten. Am Donnerstag war es leider schon wieder soweit Nachhause zu fahren. Wir hatten sehr viel Spaß und bedanken uns bei den Betreuern die das alles möglich gemacht haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

6. Juni 2016 06:49 Uhr. Alter: 4 Jahre